Marian - Intuitives Bogenschießen Philosophie von Marian's Bogenschießkursen
Mögen die Götter uns gewähren
allzeit einen kraftvollen Bogen zu tragen,
und durch die lichten Wälder zu wandern,
um nach dem springenden Hirsch Ausschau zu halten,
im tiefen Gras zu liegen,
den Flug des Vogels zu beobachten,
das duftende, brennende Holz zu riechen
und den Blick nach oben zu werfen,
hinauf zu der unbeachteten Schönheit des Mondes.
Möge all dies uns die Kraft geben,
die Sehne bis zum Anker zu spannen,
den Pfeil bis zur Spitze auszuziehen,
ihn fliegen zu lassen,
solange noch Leben ins uns ist.
Dr. Saxton Pope

Intuitives oder instinktives Bogenschießen ist beinahe so alt wie die Menschheit. Mit Pfeil und Bogen zu schießen ist eine ganz ursprüngliche Art. Ein sehr großer Wert wird dabei auf die Weiterentwicklung der eigenen unbewussten Fähigkeiten und Techniken gelegt. So dient dieser Sport auch der Weiterentwicklung der Persönlichkeit des Bogenschützen.

Wer den Weg des intuitiven Bogenschießens zu gehen beginnt, wird bald erkennen, dass es sich dabei nicht nur um einen wunderbaren Sport handelt, sondern dass sich bei der ernsthaften Auseinandersetzung mit den Techniken tiefgründige Aspekte offenbaren. Der Schütze setzt sich mit seinen Fehlern auseinander und beginnt an ihnen - und damit an sich selbst - zu arbeiten.

Fehler zu erkennen, sie anzunehmen und zu korrigieren ist eine erlernbare Tugend, die auch in andere Lebensbereiche hineinstrahlen wird. Neue Perspektiven eröffnen sich uns, wenn wir die Intuition zulassen und intuitive Entscheidungen treffen. Dem heutigen Menschen sind diese Fähigkeiten oftmals verloren gegangen.

So kann das intuitive Bogenschießen ein Weg der persönlichen Weiterentwicklung sein. Es kann Türen nach innen öffnen - zu einem bewussten Umgang mit dem rätselhaften Unbewussten, das unser Leben so stark beeinflusst.

Im Endstadium der Ausbildung, wenn man in der Lage ist, den Schusßablauf nicht mehr bewusst zu steuern, sondern das Unterbewusstsein agieren zu lassen, ist man ein wahrer Meister des Bogenschießens.
Impressum